Susanne Hüttner

Vita

 

Meine Freude am Leben und meine Liebe zum Menschen war ganz sicher die Motivation für meine Berufswahl: die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenschwester schloss ich 1985 mit dem Diplom ab.

 

In den vergangenen 30 Jahren vertiefte ich mein Fachwissen und widmete mich intensiv dem Thema Ganzheitlichkeit. Aus diesem Kontext hat sich meine Arbeit entwickelt - die Möglichkeit der Schulmedizin um die Chancen der Komplementärmedizin zu ergänzen und den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit zu betrachten. 

  

Im Otto-Wagner-Spital leite ich die Adherenz Ambulanz mit Schwerpunkt auf Onkologie 

  

"Die Erkenntnis ist, dass unsere Freude am Leben mit der Gesundheit wächst". 

- Susanne Hüttner 

 

Ausbildung:

  • Diplomierte Gesundheits- u. Krankenpflegeperson
  • Weiterbildung Komplementäre Pflege-Therapeutische Berührung (lt. GuKG  § 64)
  • Aromapflege 
  • Adhärenz: Beratung als pflegerisches Aufgabenfeld
  • Begleitung von Schwerkranken und Sterbenden
  • Humor in der Pflege
  • Kahuna Lehre / hawaiianische Heilkunst
  • Atem- und Zentrierungstechniken
  • Verschiedene Körpertherapien ( Lomi lomi nui, Lymphmassage uvm.)
  • Duft Qi-Gong 
  • Regulative Haut -und Haartherapie (nach Rosel Heim)

Dienststellen:

  • Leitung   Adhärenz Ambulanz in Klinik Penzing als Lung Cancer Nurse (Karenz 2019)
  • Seit 2007 Selbstständige Berufsausübung als ganzheitliche Gesundheits- u. Pflegeexpertin in Praxis Wien und Niederösterreich

Mitgliedschaften und Aktivitäten:

  • Vorstandsmitglied ÖGwA Teilorganisation Pflege
  • Vorstandsmitglied Allianz Selbsthilfegruppe Organisation Pflege 
  • Seminartätigkeit: im Rahmen von innerbetrieblichen Fortbildungen
  • Vortragstätigkeit bei interdisziplinären Veranstaltungen und Symposien zum Thema Patienten Management
  • Referentin Billrothhaus : Nebenwirkungsmanagement bei Strahlen-Chemo-Immuntherapie
  • Veranstaltung und Workshop für Betroffene und Angehörige (Selbsthilfegruppen)
  • Mitbegründerin der Onko Pflegedays
  • Konzept für Loung Cancer Nurse  
  • Mitarbeit bei Erstellung  Immuntherapie Broschüre für Patienten 
  • Immunonkologie „Patientenmanagement aus der Praxis“, Fachfilm mit Vielgesundheit 
  • Digitale Patientenbroschüre „Nebenwirkungsmanagement“, Vielgesundheit 
  • BLICKPUNKTKREBS, Kunst trifft Mensch schafft Perspektive 
  • Moderation Onko Talk z.b. Multiples Myelom
  • Projektleitung & Implementierung von NOONA (Digitales Patientenmanagement) 
  • Betriebliche Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz für Mitarbeiter
  • Interdisziplinäre Workshops für Kommunikation ( Rollenspiele)
  • Verschiedene Podcast Krebs (be)trifft
  • Lehrvideo emotional Support bei Diagnose Krebs
  • Life Style Video für Betroffene und Angehörige

Zusätzlich bin ich auf kontinuierlicher Basis als Expertin für Pflege & Komplementärmedizin von Pharmaunternehmen auf Kongressen und Vorträgen als Keynote-Speaker eingeladen und komme meiner Consulting Tätigkeit nach. 

 

 

zurück