Conny Mögel
Heilpraktikerin
Krankenschwester
Aromatherapeutin
freie Dozentin

 

Es ist meiner Tätigkeit als Krankenschwester im Notfallzentrum am Münchner Klinikum Neuperlach zu verdanken, dass ich meinen Kolleginnen auf die Duftspur gefolgt bin.
Seit den ´90er Jahren werden in unserem Klinikum ätherische und fette Öle erfolgreich in der Patientenversorgung verwendet.

Nach meiner Ausbildung zur Aromachologin bei Forum Essenzia München 2002 begann ich als freie Dozentin an Ausbildungszentren, Kliniken und Pflegeheimen Teams zu schulen, die Aromapflege implementieren möchten.
Neben einer Phytopraktiker-Grundausbildung bei Ursel Bühring in Freiburg habe ich das Heilpraktikerstudium absolviert und unterrichte nun in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch zunehmend mehr im Therapeutenbereich.
Wer mehr über mich erfahren möchte, darf gerne meine Webseite besuchen.

Der länderübergreifende Austausch ist mir sehr wichtig - mit großem Respekt sehe ich die Entwicklung in Österreich durch die § 64 Weiterbildung und die vorbildliche Vernetzung der Mitglieder von PsychAroma in der Schweiz.
Hier können wir viel voneinander lernen.

Es freut mich sehr, dass die Idee "DreiLänderSymposium" so gut in der Aromawelt ankommt und bereits nach der "ersten Runde" 2012-2014 war klar:
                                             "wir machen weiter!"
Das DreiLänderSymposium ist eine sehr praxisnahe Fachtagung, in der Referenten von ihrer täglichen Arbeit und den Erfolgen in der Aromapflege und Aromatherapie berichten.

Eine Veranstaltung dieser Größenordnung kann ich natürlich nicht alleine stämmen.
Besonders dankbar bin ich meiner Familie und Freunden, AromakollegInnen und Mitgliedern des Münchner Aroma-Arbeitskreises, die mir mit Rat und Tat zur Seite stehen!